Helfen Sie uns, Lebensmitteltransparenz zur Norm zu machen!

Als gemeinnützige Organisation sind wir auf Ihre Spenden angewiesen, um die Verbraucher auf der ganzen Welt weiterhin darüber zu informieren, was sie essen.

Die Lebensmittelrevolution beginnt bei Ihnen!

Spenden
close
arrow_upward

Almendra de Leyenda Mango-Maracuyá AdeS - 250 ml

Almendra de Leyenda Mango-Maracuyá AdeS - 250 ml

Diese Produktseite ist nicht vollständig. Sie können helfen, sie zu vervollständigen, indem Sie das Produkt bearbeiten und weitere Daten aus den vorhandenen Fotos hinzufügen oder indem Sie mehr Fotos aufnehmen mit der App für Android oder iPhone/iPad. Vielen Dank! ×

Strichcode: 54008212

Allgemeiner Name: Bebida de almendra aromatizada, con zumo de frutas y vitamina E. UHT. Con edulcorante

Mengenangabe: 250 ml

Art der Verpackung: Kunststoff, Flasche

Marken: AdeS

Kategorien: Pflanzliche Lebensmittel und Getränke, Getränke, Pflanzliche Lebensmittel, en:Dairy substitutes, Milchersatz, Nüsse und Nussprodukte, Pflanzliche Getränke, Pflanzenmilch, Nussmilch, Mandelmilch

Kennzeichnungen, Zertifizierungen, Preise: 100% pflanzlich, Grüner Punkt, Ohne Zuckerzusatz, Laktosefrei, Vitamin E-Quelle, Mit Süßstoffen

Läden: Carrefour, Ahorramás, Alcampo, Eroski

Vertriebsländer: Belgien, Frankreich, Spanien, Schweiz

Passend zu Ihren Vorlieben

Gesundheit

Zutaten

  • icon

    20 Zutaten


    wasser, mehrfruchtsaft, puree aus mehrfruchtsaft, mangopuree, passionsfrucht, mandel, emulgator, sauerungsmittel, naturliches aroma, antioxydationsmittel, vitamin E
    Allergene: Schalenfrüchte

Lebensmittelverarbeitung

  • icon

    Hochverarbeitete Lebensmittel


    Elemente, die anzeigen, dass das Produkt der Gruppe 4 - Hochveredelte Nahrungsmittel und Getränke zugeordnet ist:

    • Zusatzstoff: E322 - Lecithine
    • Zusatzstoff: E412 - Guarkernmehl
    • Zusatzstoff: E440 - Pektine
    • Zusatzstoff: E960 - Steviolglycoside
    • Inhaltsstoff: Emulgator
    • Inhaltsstoff: Aroma
    • Inhaltsstoff: Süßungsmittel
    • Inhaltsstoff: Fruchtsaftkonzentrat

    Lebensmittel werden je nach deren Verarbeitungsgrad in 4 Gruppen eingeteilt:

    1. Unverarbeitete oder minimal verarbeitete Lebensmittel
    2. Verarbeitete kulinarische Zutaten
    3. Verarbeitete Lebensmittel
    4. Hochverarbeitete Lebensmittel

    Die Bestimmung der Gruppe basiert auf der Kategorie des Produkts und den darin enthaltenen Zutaten.

    Erfahren Sie mehr über die NOVA-Klassifizierung

Zusatzstoffe

  • E322 - Lecithine


    Lecithine: Lecithine -oder Lezithine; von griechisch λέκιθος lekithos, deutsch ‚Eidotter‘- ist der klassische Name für eine Gruppe chemischer Verbindungen, die sogenannten Phosphatidylcholine. Dabei handelt es sich um Phospholipide, die sich aus Fettsäuren, Glycerin, Phosphorsäure und Cholin zusammensetzen. Lecithine sind Bestandteile der Zellmembran tierischer und pflanzlicher Lebewesen. In den Membranen der meisten Bakterien kommen sie hingegen nicht vor. Sie sind Begleitstoffe in Fetten und Ölen und besonders reich in Eidotter und Zellen pflanzlicher Samen vorhanden. Lecithine erlauben das Emulgieren -Vermischen- von Fetten und Wasser und sind somit wichtige natürliche Tenside -Emulgatoren- für Nahrungs- und Futtermittel. Lecithine sind in der EU als Lebensmittelzusatzstoff -E 322- für Lebensmittel -auch für „Bio-Produkte“- zugelassen mit Höchstmengenbeschränkung ausschließlich bei Säuglingsnahrung. Auf Zutatenlisten werden sie als Lecithin, Sojalecithin oder E 322 aufgeführt. In der Medizin und in der Kosmetik werden sie auch als Wirkstoff, in der Diätetik als Nahrungsergänzungsmittel genutzt. Technisch gewonnene Lecithin-Produkte, wie Extrakte aus Sojabohnen oder Eiern, enthalten in Abhängigkeit von ihren Quellen neben Lecithinen zum guten Teil auch andere Phospholipide sowie Sphingomyeline und Glycolipide. Auch diese Stoffgruppen haben ähnliche physikalische Eigenschaften und sind Emulgatoren. Der Anteil der polaren Lipide -unlöslich in Aceton- muss entsprechend einer EU-Richtlinie in Lecithin-Produkten mindestens 60 % betragen.
    Quelle: Wikipedia
  • E322i - Lecithin


    Lecithine: Lecithine -oder Lezithine; von griechisch λέκιθος lekithos, deutsch ‚Eidotter‘- ist der klassische Name für eine Gruppe chemischer Verbindungen, die sogenannten Phosphatidylcholine. Dabei handelt es sich um Phospholipide, die sich aus Fettsäuren, Glycerin, Phosphorsäure und Cholin zusammensetzen. Lecithine sind Bestandteile der Zellmembran tierischer und pflanzlicher Lebewesen. In den Membranen der meisten Bakterien kommen sie hingegen nicht vor. Sie sind Begleitstoffe in Fetten und Ölen und besonders reich in Eidotter und Zellen pflanzlicher Samen vorhanden. Lecithine erlauben das Emulgieren -Vermischen- von Fetten und Wasser und sind somit wichtige natürliche Tenside -Emulgatoren- für Nahrungs- und Futtermittel. Lecithine sind in der EU als Lebensmittelzusatzstoff -E 322- für Lebensmittel -auch für „Bio-Produkte“- zugelassen mit Höchstmengenbeschränkung ausschließlich bei Säuglingsnahrung. Auf Zutatenlisten werden sie als Lecithin, Sojalecithin oder E 322 aufgeführt. In der Medizin und in der Kosmetik werden sie auch als Wirkstoff, in der Diätetik als Nahrungsergänzungsmittel genutzt. Technisch gewonnene Lecithin-Produkte, wie Extrakte aus Sojabohnen oder Eiern, enthalten in Abhängigkeit von ihren Quellen neben Lecithinen zum guten Teil auch andere Phospholipide sowie Sphingomyeline und Glycolipide. Auch diese Stoffgruppen haben ähnliche physikalische Eigenschaften und sind Emulgatoren. Der Anteil der polaren Lipide -unlöslich in Aceton- muss entsprechend einer EU-Richtlinie in Lecithin-Produkten mindestens 60 % betragen.
    Quelle: Wikipedia
  • E330 - Citronensäure


    Citronensäure: Citronensäure -alternative Schreibweise Zitronensäure- ist eine farblose, wasserlösliche Carbonsäure, die zu den Fruchtsäuren zählt. Neben der wasserfreien Variante existiert das Citronensäuremonohydrat -C6H8O7 · H2O-, das pro Molekül Citronensäure ein Molekül Kristallwasser enthält. Die Salze und Ester der Citronensäure sind die Citrate.
    Quelle: Wikipedia
  • E331 - Natriumcitraten


    Sodium citrate: Sodium citrate may refer to any of the sodium salts of citrate -though most commonly the third-: Monosodium citrate Disodium citrate Trisodium citrateThe three forms of the salt are collectively known by the E number E331. Sodium citrates are used as acidity regulators in food and drinks, and also as emulsifiers for oils. They enable cheeses to melt without becoming greasy.
    Quelle: Wikipedia (Englisch)
  • E331i - Mononatriumcitrat


    Sodium citrate: Sodium citrate may refer to any of the sodium salts of citrate -though most commonly the third-: Monosodium citrate Disodium citrate Trisodium citrateThe three forms of the salt are collectively known by the E number E331. Sodium citrates are used as acidity regulators in food and drinks, and also as emulsifiers for oils. They enable cheeses to melt without becoming greasy.
    Quelle: Wikipedia (Englisch)
  • E412 - Guarkernmehl


    Guaran: Guaran, auch Guargummi genannt, ist ein Pflanzengummi -ein pflanzlicher Schleimstoff-. Die chemische Verbindung aus der Gruppe der Polysaccharide ist Hauptbestandteil von Guarkernmehl -oder kurz Guarmehl-. Guaran wird unter anderem als Lebensmittelzusatzstoff E 412 verwendet.
    Quelle: Wikipedia
  • E440 - Pektine


    Pektine: Pektine -auch Pektinstoffe- -v. griech.: πηκτός pektós = fest, geronnen- sind pflanzliche Polysaccharide -Vielfachzucker-, genauer Polyuronide, die im Wesentlichen aus α-1‚4-glycosidisch verknüpften D-Galacturonsäure-Einheiten bestehen. Ernährungsphysiologisch betrachtet sind Pektine für den Menschen Ballaststoffe. Viele Mikroorganismen dagegen sind in der Lage, Pektine in ihrem Stoffwechsel zu verwerten. In der Industrie finden Pektine hauptsächlich Verwendung als Geliermittel.
    Quelle: Wikipedia
  • E960 - Steviolglycoside


    Steviol glycoside: Steviol glycosides are the chemical compounds responsible for the sweet taste of the leaves of the South American plant Stevia rebaudiana -Asteraceae- and the main ingredients -or precursors- of many sweeteners marketed under the generic name stevia and several trade names. They also occur in the related species Stevia phlebophylla -but in no other species of Stevia- and in the plant Rubus chingii -Rosaceae-.Steviol glycosides from Stevia rebaudiana have been reported to be between 30 and 320 times sweeter than sucrose, although there is some disagreement in the technical literature about these numbers. They are heat-stable, pH-stable, and do not ferment. Additionally, they do not induce a glycemic response when ingested, because humans can not metabolize stevia. This makes them attractive as natural sugar substitutes for diabetics and other people on carbohydrate-controlled diets. Steviol glycosides stimulate the insulin secretion through potentiation of the β-cell, preventing high blood glucose after a meal. The acceptable daily intake -ADI- for steviol glycosides, expressed as steviol equivalents, has been established to be 4 mg/kg body weight/day, and is based on no observed effects of a 100 fold higher dose in a rat study.
    Quelle: Wikipedia (Englisch)

Analyse der Inhaltsstoffe

Die Analyse basiert ausschließlich auf den aufgeführten Inhaltsstoffen und berücksichtigt keine Verarbeitungsmethoden.
  • icon

    Details zur Zusammensetzung der Inhaltsstoffe


    : agua, zumo de frutas a partir de concentrado (uva 28%, puré de mango 6.5%, maracuyá 6.5%), _almendra_ 2%, estabilizantes (pectina, goma guar), emulgente (lecitina de girasol), correctores de acidez (ácido cítrico, citrato sódico), aromas naturales, antioxidante (ácido ascórbico), edulcorante (glucósidos de esteviol, vitamina E)
    1. agua -> en:water - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 45 - percent_max: 57
    2. zumo de frutas a partir de concentrado -> en:fruit-juice-from-concentrate - percent_min: 41 - percent_max: 41
      1. uva -> en:grape - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 28 - percent: 28 - percent_max: 28
      2. puré de mango -> en:mango-puree - vegan: maybe - vegetarian: maybe - percent_min: 6.5 - percent: 6.5 - percent_max: 6.5
      3. maracuyá -> en:passionfruit - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 6.5 - percent: 6.5 - percent_max: 6.5
    3. _almendra_ -> en:almond - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 2 - percent: 2 - percent_max: 2
    4. estabilizantes -> en:stabiliser - percent_min: 0 - percent_max: 2
      1. pectina -> en:e440a - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 0 - percent_max: 2
      2. goma guar -> en:e412 - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 0 - percent_max: 1
    5. emulgente -> en:emulsifier - percent_min: 0 - percent_max: 2
      1. lecitina de girasol -> en:sunflower-lecithin - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 0 - percent_max: 2
    6. correctores de acidez -> en:acidity-regulator - percent_min: 0 - percent_max: 2
      1. ácido cítrico -> en:e330 - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 0 - percent_max: 2
      2. citrato sódico -> en:e331i - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 0 - percent_max: 1
    7. aromas naturales -> en:natural-flavouring - vegan: maybe - vegetarian: maybe - percent_min: 0 - percent_max: 2
    8. antioxidante -> en:antioxidant - percent_min: 0 - percent_max: 2
      1. ácido ascórbico -> en:e300 - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 0 - percent_max: 2
    9. edulcorante -> en:sweetener - percent_min: 0 - percent_max: 2
      1. glucósidos de esteviol -> en:e960 - vegan: yes - vegetarian: yes - percent_min: 0 - percent_max: 2
      2. vitamina E -> en:vitamin-e - percent_min: 0 - percent_max: 1

Nährwertangaben

  • icon

    Gute Nährwertqualität


    ⚠️ Warnhinweis: Die Menge an Ballaststoffen wurde nicht angegeben, ihr möglicher positiver Beitrag zur Güte konnte nicht berücksichtigt werden.
    ⚠️ Zur Beachtung: Die Menge an Früchten, Gemüse und Nüssen ist auf dem Etikett nicht angegeben und wurde anhand der Zutatenliste geschätzt: 43

    Dieses Produkt gilt nicht als Getränk für die Berechnung des Nutri-Scores.

    Positive Punkte: 1

    • Eiweiß: 0 / 5 (Wert: 0.5, gerundeter Wert: 0.5)
    • Ballaststoffe: 0 / 5 (Wert: 0, gerundeter Wert: 0)
    • Obst, Gemüse, Nüsse und Raps- / Walnuss- / Olivenöl: 1 / 5 (Wert: 43, gerundeter Wert: 43)

    Negative Punkte: 1

    • Brennwert: 0 / 10 (Wert: 159, gerundeter Wert: 159)
    • Zucker: 1 / 10 (Wert: 5.8, gerundeter Wert: 5.8)
    • Gesättigte Fettsäuren: 0 / 10 (Wert: 0.1, gerundeter Wert: 0.1)
    • Natrium: 0 / 10 (Wert: 8, gerundeter Wert: 8)

    Die Punkte für Proteine werden gezählt, da die negativen Punkte weniger als 11 sind.

    Nährstofftabelle: (1 - 1)

    Nutri-Score:

  • icon

    Nährstoffgehalte


    • icon

      Fett in geringer Menge (1.2%)


      Was Sie wissen sollten
      • Ein hoher Konsum von Fett, insbesondere von gesättigten Fettsäuren, kann den Cholesterinspiegel erhöhen, was das Risiko von Herzkrankheiten steigert.

      Empfehlung: Reduzieren Sie den Konsum von Fett und gesättigten Fettsäuren
      • Wählen Sie Produkte mit einem geringeren Gehalt an Fett und gesättigten Fettsäuren.
    • icon

      Zucker in moderater Menge (5.8%)


      Was Sie wissen sollten
      • Ein hoher Zuckerkonsum kann zu Gewichtszunahme und Zahnverfall führen. Außerdem erhöht er das Risiko für Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

      Empfehlung: Begrenzen Sie den Konsum von Zucker und zuckerhaltigen Getränken
      • Zuckerhaltige Getränke (wie Limonaden, Fruchtgetränke, Fruchtsäfte und -nektare) sollten so weit wie möglich eingeschränkt werden (nicht mehr als 1 Glas pro Tag).
      • Wählen Sie Produkte mit geringerem Zuckergehalt und reduzieren Sie den Konsum von Produkten mit Zuckerzusatz.
    • icon

      Salz in geringer Menge (0.02%)


      Was Sie wissen sollten
      • Ein hoher Salz- (oder Natrium-) Konsum kann zu einem erhöhten Blutdruck führen, was das Risiko von Herzkrankheiten und Schlaganfällen erhöhen kann.
      • Viele Menschen, die unter Bluthochdruck leiden, wissen es nicht, da sie oft keine Symptome haben.
      • Die meisten Menschen nehmen zu viel Salz zu sich (im Durchschnitt 9 bis 12 Gramm pro Tag), etwa das Doppelte der empfohlenen Höchstmenge.

      Empfehlung: Begrenzen Sie den Konsum von Salz und gesalzenen Lebensmitteln
      • Reduzieren Sie die Salzmenge beim Kochen und salzen Sie bei Tisch nicht nach.
      • Schränken Sie den Konsum von salzigen Snacks ein und wählen Sie Produkte mit geringerem Salzgehalt.

  • icon

    Nährwertangaben


    Nährwertangaben So wie verkauft
    für 100 g / 100 ml
    So wie verkauft
    pro Portion (250 ml)
    Verglichen mit: Mandelmilch
    Energie 159 kj
    (38 kcal)
    398 kj
    (95 kcal)
    -2 %
    Fett 1,2 g 3 g -50 %
    Gesättigte Fettsäuren 0,1 g 0,25 g -61 %
    Kohlenhydrate 6,1 g 15,2 g +101 %
    Zucker 5,8 g 14,5 g +166 %
    Ballaststoffe ? ?
    Eiweiß 0,5 g 1,25 g -44 %
    Salz 0,02 g 0,05 g -79 %
    Vitamin E (Tocopherol) 1,4 mg 3,5 mg
    Obst‚ Gemüse und Nüsse (Schätzung aus der Analyse der Zutatenliste) 43 % 43 %
Portionsgröße: 250 ml

Umweltauswirkungen

CO2-Fußabdruck

Art der Verpackung

Transport

Datenquellen

Produkt hinzugefügt am von kiliweb
Letzte Bearbeitung der Produktseite am von packbot.
Produktseite auch bearbeitet von autorotate-bot, foodrepo, inf, neptuno, openfoodfacts-contributors, roboto-app, scanbot, thaialagata, yuka.R29RaU1ZY0ZodDhJaC9ZYStpUFIzZnhUeHJDd2ZrR1BFYlFSSVE9PQ, yuka.VGJFK0t2bzhnK2xic3ZObDVUTFYzOE1vNTZHbVZuS0lOZWdLSWc9PQ, yuka.WFB3cEw2TXJ2OWdKd01JL3pCcmF4WUpJN3A2b0FUdXdNclFLSWc9PQ, yuka.YjdsYk1LazZnYVVvb2RnNDR4RE0zUFZadzViMlZFbXhFdm9WSWc9PQ, yuka.ZG9JcUVhZ3ZxdlVobk1RWDBUM1Q2dWtyK1lXa1kwQ3lMTW9PSVE9PQ.

Sollten die Informationen auf dieser Seite unvollständig oder falsch sein, dann können Sie diese vervollständigen oder korrigieren.